• Visit us on

29.03.2018Im FokusMichael Wollny

Michael Wollny Trio "Wartburg" & "Oslo"

„Wenn es zurzeit einen Musiker aus Deutschland gibt, der unvorhersehbar, kreativ und populär zugleich ist, dann fällt die Wahl auf Michael Wollny.“
 LiteraturSPIEGEL
 
„Immer einmalig: Michael Wollny zeigt auf zwei CDs, warum er als Deutschlands bester Jazzpianist gilt. Der größte Freiheitsspieler an seinem Instrument.“
Stern
 
„Dieser Mann ist in seinem Tatendrang und seiner künstlerischen Neugier kaum zu bremsen und hat mit gerade einmal 40 Jahren einen atemberaubenden Reifegrad erreicht.“
 
„Wollny wechselt mit seinen beiden kongenialen Partnern mühe- und oft ansatzlos Stimmung, Farbe, Temperatur und wirbelt uns sein immenses pianistisches Können um die Ohren: funky bis kubistisch, romantisch gedämpft oder brütend mit getretenem Pedal, funkelnd balladesk, leicht minimalistisch oder schroff rockesk. Und dabei wird ihm die Virtuosität nie zum Selbstzweck. Ein wirklich erheblicher Pianist. Oslo * * * * ½ / Wartburg * * * * „
Rolling Stone
 
„Album der Woche.“
Der Tagesspiegel
 
„Tolle Musik. Punkt. * * * * “
rbb radio eins „soundcheck“
 
„Nichts weniger als State of the Art in Sachen Piano. „So differenziert, so ausgefeilt und doch weitgehend - fast wie ein Wunder.“
Fono Forum
 
„Wollnys Musik klingt so wundervoll, dass sie unter die Haut kriecht.“
SCHALL
 
„Ein Glücksfall für Europas Jazz“
WAZ
 
„Ein Maßstab für das Format des Klaviertrios. Märchenhaft, funky, balladesk.“
Leipziger Volkszeitung
 
„Ein herausragender Hinhörer in der Flut der Pianotrio Aufnahmen.“
Jazzpodium
 
„Neugier und Reife.“
Hamburger Abendblatt
 
„Jazzalben des Monats.“
stereoplay
 
„Third Stream für die Neuzeit, Klang als Kunstwerk. Album der Woche.“
NDR Play Jazz
 
„Unbedingt hören! * * * * * “
Tip Berlin
 
„Im Jazz hat Deutschland sein Super-Talent längst gefunden: Michael Wollny.“
Die Abendzeitung
  
„Neue Sphären der Improvisation.“
Musikwoche
 
„Einer der aufregendsten Jazzpianisten in unserer Zeit. Und in Europa dürfte aktuell schwerlich ein perfekteres Trio zu finden sein.“
Die Rheinpfalz
 
„Eine ganz starke Vorstellung.“
Medienhaus Bauer
 
„Unschlagbar.“
Nordische Musik
 

    
Zurück zur Übersicht