• Visit us on

15.02.2018KünstlerJoachim Kühn

German Jazz Trophy für Joachim & Rolf Kühn

Pianist Joachim Kühn erhält zusammen mit seinem Bruder Rolf die mit 20.000 € dotierte German Jazz Trophy für sein Lebenswerk.
 
Die von der Sparda-Bank Baden-Württemberg, der neuen musikzeitung und JazzZeitung.de sowie der Kulturgesellschaft Musik+Wort e.V. Stuttgart verliehene Auszeichnung wird den beiden Preisträgern im Rahmen der Eröffnung des Stuttgarter Jazz Open Festivals am 12. Juli überreicht.
 
Seit dem Jahr 2001 werden mit der German Jazz Trophy nationale und internationale Jazzkünstler für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Zu den bisherigen Preisträgern gehören unter anderem Paul Kuhn, Toots Thielemans, Klaus Doldinger und Abdullah Ibrahim.
 
Joachim Kühns aktuelles Album "Love & Peace" ist gerade auf ACT erschienen. Rolf Kühn steht am 16. März im Mittelpunkt des Benny Goodman Tribute Konzerts "Swing Swing Swing" der von Siggi Loch kuratierten Reihe "Jazz at Berlin Philharmonic".

Zurück zur Übersicht